Wer ist Horst Ulrich Gutbrod?

Horst Gutbrod

Ich bin 1965 als Deutscher auf die Welt gekommen. und fühle mich als
Weltbürger. Neben Deutsch als Muttersprache kann ich mich sehr gut in
brasilianischem Portugiesisch wörtlich und schriftlich ausdrücken. Brasilien ist
mir meine zweite Heimat geworden. In Englisch kann ich mich sehr gut
unterhalten, auch über schwierige Sachverhalte. In Spanisch ist meine

Verständnisfähigkeit besser als das Sprechen.

Neugierde, Offenheit und das ständige Interesse Neues zu lernen gehören zu
meiner Natur. Hilfe zur Selbsthilfe ist meine Philosophie in der therapeutischen
Arbeit. Neben meiner Tätigkeit als Heilpraktiker für Psychotherapie arbeite ich
als Neuromuskulärer Therapeut mit eigener Praxis. Klienten aus der ganzen
Welt schätzen meine sehr persönliche, herzliche aber auch direkte Art Dinge
anzusprechen und tragbare Lösungen gemeinsam zu erarbeiten.

Ein kurzer Einblick in meine beruflichen Qualifikationen:

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der

Psychotherapie

Universitätsdiplom der katholischen Theologie

Ausbildung in Pastoralpsychologie und religiöser Krankheitsbilder
Fortbildungen in Gesprächstherapie nach Roger, Focusing, kognitive
Verhaltenstherapie, Verhaltensmodifikation, Seelsorge bei Krebspatienten,

Hypnose, Geopatologie,

Ausbildung zum Personal- und Organisationsentwickler
Ausbildung zum neuromuskulären Therapeuten

In der Begegnung mit Ihnen sind mir Offenheit, Respekt, Empathie und Interesse wichtig.

Open chat
Sprechen Sie mit uns!
Hallo, ich würde gerne mehr über den Inhalt der Seite erfahren.
Powered by